Norwegen 1. Tag Anreise

In Norwegen gibts kein leckres Fleisch, Wurst und Fleischsalat. Da Franks Schwester und ihr Freund nun dort leben und eben diese Leckereien aus Deutschland vermissten, haben wir das Auto mit sämtlichen Lebensmitteln vollgepackt. Alles, was nur eine geringe Haltbarkeit hatte und die Fahrt wohl nicht überstanden hätte, landete in dieser Campingkühlbox, die über den Zigarettenanzünder des Autos betrieben wurde.

Fähre zwischen Hanstholm (Dänemark) und Kristiansand (Norwegen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.